Semesterdaten

15.10.2018 - 08.02.2019  Vorlesungszeit Charité                            
01.06. - 15.07.2018 Rückmeldefristen WiSe 2018/19 (Hauptfrist)
bis 31.07.2018Rückmeldefristen WiSe 2018/19 (kostenpflichtige Nachfrist)
ab 11.02.2019Zeitraum für Famulaturen und Krankenpflegepraktika1

1Famulaturen und Krankenpflegedienste sind ausschließlich in der unterrichtsfreien Zeit entsprechend des Semesterkalenders der Charité möglich

  • Semesterkalender
  • Rückmeldefrist für das Sommersemester 2019: 05.01.2019 - 15.02.2019 (Hauptfrist), 16.02.2019 - 01.03.2019 (kostenpflichtige Nachfrist) 

Termine zur Vorlage der Anwesenheitsnachweise

... finden Sie unter "Leistungsnachweise"

Prüfungen

Bitte beachten Sie auch die Bekanntmachungen des jeweiligen Semesters zu ggf. zusätzlichen Prüfungsformaten und Terminen und Fristen auf der Seite "Prüfungen".

Kurseinschreibung und Stundenpläne

Neueinteilung der Gruppen (siehe Erläuterungen unter "Kurseinschreibung")

Veröffentlichung der Stundenpläne

29.06.2018

Campusnet / "Stundenplan" im Wintersemester 2018/19 unter Gruppenveranstaltungen (mit einem Klick auf die Gruppen-Nr. wird der gesamte Semesterplan der Gruppe angezeigt).

09. – 15.07.2018

(13. Sem.woche)

Online-Themenwahl über HIS für GÄDH - Grundlagen ärztlichen Denkens und Handelns Modul 9 - 12

Die Liste der Themen und Informationen finden Sie unter den Stundenplänen 3. Semester im WiSe 2018/19.

GÄDH ist eine modulübergreifende Seminarveranstaltung. Es stehen die Zeitfenster Donnerstag von ca. 16:00 - 18:00 Uhr oder Freitag von ca. 14:00 - 16:00 Uhr zur Auswahl. In der Regel finden diese einmal pro Woche statt, es werden aber auch Blockveranstaltungen angeboten. Details finden sie in den Seminarbeschreibungen der einzelnen Themen. Weitere Informationen finden Sie hier.

Außerreguläre Modulanmeldung mit Formblatt per E-Mail

16. – 20.07.

bzw. bis 18.09.2018*

Studierende nach Urlaubs- oder pausiertem Semester geben unter Berücksichtigung der Zulassungsvoraussetzungen die gewünschte Moduleinschreibung für das nächste Semesters mit Zusendung des ausgefüllten Antrages per E-Mail bei der zuständigen Bearbeiterin (Fr. I. Müller) der Kurseinschreibung an.

*Anmeldungen nach dem 20.07.2018 können nur unter Berücksichtigung freier Kapazitäten erfolgen.

Antrag auf Sonderregelung (ehemals Härtefallantrag) per E-Mail mit Anmeldebogen Neuanmeldungen nur mit Kopie des amtlichen Nachweises. Dieser Antrag ersetzt ggf. das Formular "Außerreguläre Modulanmeldung"

16. – 20.07.2018

Studierende mit Kind bis zum 14. Lebensjahr, Studierende mit Schwerbehinderungen und Studierende mit Pflege Angehöriger können vor der Neuverteilung in die Gruppen bei Bedarf einer vorrangigen Gruppeneinteilung diesen Antrag stellen. Das heißt, dass der Antragsteller anhand des Stundenplans im Campusnet drei mögliche Gruppen auswählt, von denen er vorab einer Gruppe zugeteilt werden kann.

Die Anmeldung dafür muss im genannten Zeitraum per E-Mail (Fr. I. Müller) oder im Büro der Kurseinschreibung erfolgen. Neuanmeldungen sind nur mit einer Kopie des amtlichen Nachweises möglich.

Versand der persönlichen Stundenpläne und individuelle Stundenplanung

bis 26.07.2018

Zusendung wichtiger Informationen sowie des persönlichen Stundenplans für das regulär 3. Fachsemester bzw. entsprechend der Formblatt-Anmeldung an die persönliche Charité-E-Mail-Adresse. 
Bitte kontrollieren Sie Ihren Stundenplan umgehend nach Bekanntgabe. 

26.07. – 18.09.2018

Individuelle Stundenplanung:

Änderungen oder nachträgliche Kurseinschreibungen können persönlich oder durch einen Bevollmächtigten im Zeitraum der individuellen Stundenplanung zu den regulären Sprechzeiten erfolgen.

Referat für Studienangelegenheiten, Büro der Kurseinschreibung, Hannoversche Straße 19, R. 3.070, 3. OG, Ansprechpartnerin Fr. I. Müller.
Bitte beachten Sie, dass nach dem 18.09.2018 keine Änderungen oder Kurseinschreibungen mehr möglich sind!
 

Nach oben