Semesterdaten

15.10.2018 - 08.02.2019  Vorlesungszeit Charité                            
01.06. - 15.07.2018 Rückmeldefristen WiSe 2018/19 (Hauptfrist)
bis 31.07.2018Rückmeldefristen WiSe 2018/19 (kostenpflichtige Nachfrist)
ab 11.02.2019Zeitraum für Famulaturen und Krankenpflegepraktika1

1Famulaturen und Krankenpflegedienste sind ausschließlich in der unterrichtsfreien Zeit entsprechend des Semesterkalenders der Charité möglich

  • Semesterkalender
  • Rückmeldefrist für das Sommersemester 2019: 05.01.2019 - 15.02.2019 (Hauptfrist), 16.02.2019 - 01.03.2019 (kostenpflichtige Nachfrist) 

Termine zur Vorlage der Anwesenheitsnachweise

... finden Sie unter "Leistungsnachweise"

Informationen zum Blockpraktikum in Brandenburger Landarztpraxen

Prüfungen

Bitte beachten Sie auch die Bekanntmachungen des jeweiligen Semesters zu ggf. zusätzlichen Prüfungsformaten und Terminen und Fristen auf der Seite "Prüfungen".

Kurseinschreibung und Stundenpläne

Achtung! Termine gelten unter Vorbehalt - aktuelle Änderungen werden unter "News" bekanntgegeben.

Veröffentlichung der Stundenpläne

ab        29.06.2018

auf der Seite "Stundenplan" im  Wintersemester 2018/19 (mit einem Klick auf die POL-Gruppen-Nr. wird der gesamte Semesterplan angezeigt)

Belegen Sie alle Module eines regulären Fachsemesters, erfolgt eine automatische Höherstufung in das nächsthöhere Semester über die Kurseinschreibung. Eine gesonderte Anmeldung über HIS entfällt!!

Außerreguläre Modulanmeldung mit Formblatt per E-Mail

 29.06. – 04.07.2018

Studierende nach Urlaubssemester oder pausiertem Semester UND Studierende, die Module aus einem oder unterschiedlichen Semestern belegen, melden sich für das nächste Semester mit Formblatt per E-Mail Frau Anastasia Kromm an.

Antrag auf Sonderregelung (ehemals Härtefallantrag) per E-Mail (Erstanträge per Mail mit Abgabe einer Kopie des entsprechenden Nachweises). Der Antrag auf Sonderregelung ersetzt ggf. den Antrag auf außerreguläre Modulanmeldung.

 29.06. – 04.07.2018

Studierende mit Kind bis zum 14. Lebensjahr, Studierende mit Schwerbehinderungen UND Studierende bei Pflege Angehöriger können vor Neuverteilung in die POL-Gruppen bei Bedarf einen Antrag auf Sonderregelung stellen. Der Antragsteller kann anhand des Stundenplans aus dem Campusnet 3 mögliche POL-Gruppen vorab auswählen, von denen er unter Berücksichtigung freier Kapazitäten einer zugeteilt werden kann. Andernfalls erfolgt eine Zuteilung in eine andere familienfreundliche Gruppe. Die Anmeldung dafür muss im genannten Zeitraum per E-Mail an Frau Anastasia Kromm oder im Büro der Kurseinschreibung erfolgen. Neuanmeldungen sind mit Abgabe einer Kopie des entsprechenden Nachweises möglich.

Stellen Sie einen Antrag auf Sonderregelung, so ersetzt dieser weiteren Anmeldungen!

Versand der persönlichen Stundenpläne und individuelle Stundenplanung 

ab

09.07.2018

Zusendung wichtiger Informationen sowie des persönlichen Stundenplans mit neuer POL-Gruppenzuweisung für das 9. Fachsemester an die persönliche Charité-E-Mail-Adresse.
Bitte kontrollieren Sie Ihren Stundenplan umgehend nach Bekanntgabe. Änderungen können nur persönlich oder durch eine bevollmächtigte Person im Zeitraum der individuellen Stundenplanung vorgenommen werden.

10.07. - 13.07.2018

und

02.08. bis 18.09.2018

Individuelle Stundenplanung zu den regulären Sprechzeiten im Referat für Studienangelegenheiten, Büro der Kurseinschreibung, Ansprechpartnerin Frau Anastasia Kromm.
Bitte beachten Sie, dass nach dem 18. September 2018 mit Ende der Sprechzeiten keine Änderungen oder Kurseinschreibungen mehr möglich sind!

Online-Praxiswahl für das Blockpraktikum Allgemeinmedizin für das 10. Fachsemester

voraussichtlich in der 13. SW

Online-Praxiswahl über HIS für das 10. Fachsemester im Sommersemester 2019

Nach oben